nike.jpg

Danke, liebe Polizei!
Danke, liebe Justiz!

Vorbild dieser Nike ist eine ehemalige Freundin, die mir wegen ihrer kräftigen Arme imponierte. Nicht so Strippen wie bei den meisten modernen Mädels. Die Freundin hatte sich den Mucki anträniert, weil sie sich gegen ihren ältesten Bruder verteidigen wollte. Der Bruder verprügelte regelmäßig seine drei Geschwister. Später wurde er Polizeibeamter.

Wilderer wollen am liebsten Förster werden, Gewalttäter am liebsten Polizisten und die gewohnheitsmäßigen Betrüger zieht es in die Justiz.

Dass im Landkreis Marburg-Biedenkopf eine Menge nicht stimmt, war spätestens 1998 klar. Als ich darauf hinwies, dass die Behörden, besonders Justiz und Polizei, die Hauptschuld daran tragen, wurde ich mit fingierten Strafverfahren überzogen, hier ein Beispiel. Und als die Amtsträger damit keinen Erfolg hatten, ließen sie den Mob auf mich los. Die folgende Liste gibt nur einen kleinen Teil der Randale und tätlichen Angriffe wieder. Bis Anfang 2003 waren 28 bei der Polizei registriert, ohne dass auch nur eine einzige Verurteilung stattgefunden hätte.

Hass, Hetze und Gewalt in anderen deutschen Dörfern:

Womit sich Justiz und Polizei im Landkreis Marburg-Biedenkopf beschäftigen, wird klar, wenn man sich Fälle wie diese ansieht:

zurück in die Heimat